Fiktech liefert die Lösung & Kaltluftpistolen / Punktkühler an TMT

Fiktech liefert die Lösung & Kaltluftpistolen / Punktkühler an TMT von Fiktech optimisation de la production

Von: Fiktech optimisation de la production  11.02.2015
Keywords: Kühler, Schaltschrank, Vortex

Die Firma TMT bietet Produkte im Stichlochbereich an Hochöfen oder Reduktionsöfen. Um Positionen an den Maschinen zu bestimmen befinden sich an den Schwankwerken sogenannte Winkelkodierer. Da sich unter der Formenbühne eine sehr hohe Wärme staut, ist eine Druckluftkühlung an die Haube des Kodierers angebracht. Die Funktionsweise des Kodierers könnte allerdings optimiert werden durch die Verwendung von Wirbelrohrkühler von Fiktech. Fiktech lieferte bereits in 2011 und 2013 der Lösung für diese Anwendung. Aufgrund der hervorragenden Ergebnisse wurde Fiktech nun beauftragt, 12 Stück AFECO Kaltluftpistole zu liefern! Seit über einhundert Jahren stehen die Namen DANGO & DIENENTHAL und PAUL WURTH für robuste und zuverlässige Stichlochtechnologie. Im Gemeinschaftsunternehmen TMT (Tapping Measuring Technology Sàrl) vereinen DDS und PW ihre Erfahrung, um die Stichlochtechnologie der Zukunft mitzugestalten. TMT liefert Produkte im Stichlochbereich an Hochöfen oder Reduktionsöfen. Mit Hilfe der TMT-Messtechnologie lassen sich Hochofenprozesse optimieren. Mehr als 200 Hochöfen weltweit produzieren mit TMT Maschinen!

Keywords: Afeco, Fiktech, kaltluftpistole, Kühler, Punktkühler, Schaltschrank, Vortex, Wirbelrohr,

Fiktech optimisation de la production kontaktieren

E-Mail

Diese Seite drucken

hinzufügen

Weitere Neuigkeiten und Aktualisierungen von Fiktech optimisation de la production

Fiktech liefert die Lösung & Luftmesser an Sadef NV (voestalpine) von Fiktech optimisation de la production Vorschau
11.02.2015

Fiktech liefert die Lösung & Luftmesser an Sadef NV (voestalpine)

Fiktech liefert die Lösung & Luftmesser an Sadef NV (voestalpine)


Fiktech B.V. verhindert Produktionsprobleme im "Outback" von Fiktech optimisation de la production Vorschau
20.08.2013

Fiktech B.V. verhindert Produktionsprobleme im "Outback"

Fiktech konzipierte ein System auf der Grundlage von AFECO Vortex-Kühler mit dem Absicht das Gehäuse der Röntgen-Sektion in Überdruck zu halten, die Elektronik zu kühlen und Kondensation zu vermeiden.