Weltrekord für Basler-Taube Brief

Weltrekord für Basler-Taube Brief von Peter Rapp AG

Von: Peter Rapp AG  11.03.2015
Keywords: Briefmarken, Basler Taube

Die «Basler Taube» – die erste mehrfarbig gedruckte Briefmarke der Welt – war an der Briefmarkenauktion beim Auktionshaus Rapp in Wil (Schweiz) im wahrsten Sinne des Wortes auf Höhenflug – sogar als Weltrekord und «Traumpaar»: Eine Paar der begehrten «Basler Tauben» wurde am Mittwoch, 26. November 2014, für 109‘800 Schweizer Franken* versteigert. Den Weltrekord erzielte ein besonderer Brief mit einer «Basler Taube» mit einem Preis von 103'700 Schweizer Franken*. Ein Brief mit einer einzelnen «Basler Taube» erzielte zur Überraschung aller einen neuen Weltrekordpreis von 103'700 Schweizer Franken*. Auktionator Peter Rapp sagte kurz und knapp: «Ich kenne keinen schöneren Brief». Es bestätige sich damit der Trend, dass für ausserordentlich gut erhaltene Briefmarken-Raritäten weiterhin Höchstpreise bezahlt werden. Nicht nur die traditionelle Sammlerschaft war begeistert von diesem «Traumpaar» der ersten Auflage. Vielmehr waren es gerade auch Investoren, die der Faszination dieser ungewöhnlichen Briefmarke erlagen. Der Nachfragedruck trieb den Preis entsprechend in die Höhe. Am Donnerstag, 27. November, kommen nochmals Briefmarken in Millionenhöhe unter den Hammer. *Zuschlagspreis plus Aufgeld ohne Mehrwertsteuer

Keywords: Basler Taube, Briefmarken,

Weitere Beispiele aus dem Produkt-Portfolio von Peter Rapp AG

Rapp-Auktion 2014 von Peter Rapp AG Vorschau
11.03.2015

Rapp-Auktion 2014

Ein sensationeller Gesamtumsatz von 12.2 Millionen Schweizer Franken für seltene Briefmarken und Münzen wurde an der Rapp-Auktion 2014 erreicht


Rapp-Auktion 2011 von Peter Rapp AG Vorschau
20.03.2012

Rapp-Auktion 2011

Hervorragende Stimmung, ein brechend voller Auktionssaal und aussergewöhnliche Zuschlagspreise: Vom 21. bis 25. November 2011 wurde das schweizerische Wil wieder