David Pepe

Telefon: 044 482 30 31

E-Mail

www.davidpepe.ch

Webseite

den obigen Link klicken, werden Sie auf eine Website zu nehmen, die nicht von Hotfrog betrieben wird. Hotfrog ist nicht verantwortlich für den Inhalt oder die Verfügbarkeit der verknüpften Seiten.
Adresse: Thujastrasse 58ZürichZürich8038

David Pepe
Kategorien: Unknown

Key Kontaktdaten zu David Pepe
Telefon
044 482 30 31
Email
E-Mail
Webseite
www.davidpepe.ch
Adresse
Thujastrasse 58, Zürich Zürich, 8038
 

Granit


Kundenbewertung
Bewertung verfassen
Firmenprofil

Das Grab eines Menschen ist nicht nur seine letzte Ruhestätte. Nicht nur das Stück Erde das ihn aufnimmt. Es ist, neben allen lieben Erinnerungen an ihn, sein Nachlass. Das Grab symbolisiert das Leben dieses Menschen. Es strahlt seine Persönlichkeit aus. Seine Lieblingsblumen prägen das Grab ebenso wie der Grabstein, der in Form und Aussage uns an den Verstorbenen erinnert. Der Grabstein, sowie wir ihn in unserer Kulturgeschichte kennen, hat eine Tradition, die in das Mittelalter zurückgeht. Er ist weit mehr als ein toter Stein. Im Gegenteil. Er ist lebendig und verkörpert ein ganzes Menschenleben. So könnte, so sollte das Grab beschaffen sein. Auf dass der Verstorbene so wie er war spürbar und sichtbar weiterlebt. So denken wir über das Grab und seine Gestaltung.

  • Firmenprofil

    Das Grab eines Menschen ist nicht nur seine letzte Ruhestätte. Nicht nur das Stück Erde das ihn aufnimmt. Es ist, neben allen lieben Erinnerungen an ihn, sein Nachlass. Das Grab symbolisiert das Leben dieses Menschen. Es strahlt seine Persönlichkeit aus. Seine Lieblingsblumen prägen das Grab ebenso wie der Grabstein, der in Form und Aussage uns an den Verstorbenen erinnert. Der Grabstein, sowie wir ihn in unserer Kulturgeschichte kennen, hat eine Tradition, die in das Mittelalter zurückgeht. Er ist weit mehr als ein toter Stein. Im Gegenteil. Er ist lebendig und verkörpert ein ganzes Menschenleben. So könnte, so sollte das Grab beschaffen sein. Auf dass der Verstorbene so wie er war spürbar und sichtbar weiterlebt. So denken wir über das Grab und seine Gestaltung.

David Pepe's Keywords

Granit